Tipps – So stärken Sie Ihr Immunsystem

Ist das Immunsystem erst einmal geschwächt, haben Erkältungsviren und Halsschmerzen ein leichtes Spiel.

Sie können Ihr Immunsystem mit diesen Maßnahmen stärken:

  • Gehen Sie viel an der frischen Luft spazieren.
  • Waschen Sie sich häufig die Hände, um die Ansteckungsgefahr zu verringern.
  • Besuchen Sie regelmäßig die Sauna.
  • Nehmen Sie heiß-kalte Wechselduschen.
  • Ernähren Sie sich gesund und mit ausreichend frischem Obst und Gemüse (Zitrusfrüchte, Tomaten, Kartoffeln, Spinat und Brokkoli sind besonders zu empfehlen)
  • Sorgen Sie für ausreichende und regelmäßige Bewegung. Bereits 30 Minuten leichte körperliche Aktivität kann helfen das Immunsystem zu stärken.
  • Schonen Sie sich und vermeiden Sie unnötigen Stress.
  • Gönnen Sie Ihrem Körper ausreichend Ruhepausen und Schlaf.
  • Vermeiden Sie trockene Raumluft – z. B. mit Hilfe eines Feuchtigkeitsspenders oder mehrmals täglich kurz und kräftig durchlüften.

Dauert die Erkältung länger als eine Woche, sollte ein Arzt aufgesucht werden.