Stress schwächt das Immunsystem

Im Büro geht es seit Tagen heiß her und Sie stehen furchtbar unter Stress. Kennen Sie das auch? Zu allem Überfluss kündigt sich auch noch genau in dieser Phase eine Erkältung mit Halsschmerzen und Schnupfen an, obwohl Sie es sich wirklich nicht erlauben können, krank zu werden.

Mit diesem Problem sind Sie nicht allein, denn in stressigen Zeiten werden besonders viele Menschen krank. Psychoneuroimmunologie nennt sich die wissenschaftliche Disziplin, die diese Zusammenhänge zwischen unserer Seele und der Immunabwehr des Körpers untersucht. Mit ihrer Hilfe kann erklärt werden, warum uns psychischer Stress auch physisch anfällig macht.

Was ist Stress? Weiterlesen

Halsschmerzen im Sommer – Die Klimaanlage kann schuld sein

Verwenden Sie gerne die Klimaanlage? Die Sonne brennt in diesen Tagen vielerorts vom Himmel und so manch einer ist froh, wenn er den sommerlichen Temperaturen nach drinnen entfliehen kann, wo die Klimaanlage für angenehme Kühle sorgt. Ein längerer Aufenthalt in klimatisierten Räumen oder eine besonders stark eingestellte Klimaanlage können jedoch auch unangenehme Folgen haben.

Klimaanlage begünstigen Infekte

Die großen Temperaturunterschiede, die häufig zwischen Innenräumen und dem Sommerwetter draußen herrschen, belasten das Immunsystem. Wer zum Beispiel verschwitzt einen stark klimatisierten Raum betritt, riskiert, dass sein Körper durch die Feuchtigkeit auf der Hautoberfläche besonders schnell auskühlt und anfällig wird. Ein Infekt kann die Folge sein. Weiterlesen

Keine Chance den Halsschmerzen: So machen Sie Ihr Immunsystem fit für den Herbst

In der letzten Woche war es schon deutlich zu spüren: Jetzt, im September, werden die Tage kürzer und das Wetter ungemütlicher. Höchste Zeit das Immunsystem auf Vordermann zu bringen, um nicht bald von Halsschmerzen und der ersten Erkältung erwischt zu werden. Daher haben wir für Sie einige nützliche Tipps zusammengestellt, mit denen Sie Ihre Abwehrkräfte auf die kalte Jahreszeit vorbereiten können.

Bewegung
Bewegung tut gut. Regelmäßiger Ausdauersport lässt nicht nur überflüssige Pfunde purzeln, sondern bringt zudem auch den Kreislauf in Schwung. Der Stoffwechsel wird angeregt und die Immunzellen kommen zusammen mit dem Blutfluss richtig in Fahrt. Weiterlesen