Halsschmerzen – Hausmittel für Kinder

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Daher sollten Sie Ihr Kind stets nur mit Medikamenten behandeln, die für Kinder zugelassen sind. In der Apotheke beraten die Mitarbeiter Sie gern, welche Mittel für Ihr Kind in Frage kommen. Anders verhält es sich mit Hausmitteln. Diese sind abgesehen von einigen Ausnahmen fast uneingeschränkt auch für Kinder empfehlenswert. Hier haben wir einige einfache Maßnahmen aufgelistet, deren Zutaten Sie wahrscheinlich meistens zuhause vorrätig haben.

Mit Honig gegen Bakterien
Alle Kinder lieben Süßes. Mit etwas Honig können Sie dem kleinen Patienten daher auch einen eher ungeliebten Kräutertee versüßen. Zugleich helfen Sie seinem Körper beim Weiterlesen

Halsschmerzen in der Schwangerschaft

Vorsicht mit Medikamenten

Lästige Halsschmerzen machen leider auch vor schwangeren Frauen nicht halt. Medikamente und Hausmittel müssen in dieser besonders sensiblen Zeit jedoch mit Bedacht gewählt werden, um das ungeborene Kind nicht unnötig zu gefährden. Von voreiliger Selbstmedikation ohne Rücksprache mit dem Arzt ist daher unbedingt abzusehen.

Das Immunsystem in der Schwangerschaft Weiterlesen