Kurz zusammengefasst: Was sind Bakterien?

Bakterien sind sehr alte, einfach gebaute Kleinstlebewesen (Mikroorganismen), die aus einer einzelnen Zelle ohne Zellkern bestehen. Die DNA, in der ihr Bauplan codiert ist, schwimmt daher, im Gegensatz zu menschlichen oder tierischen Körperzellen, frei im Zellplasma. Die Vermehrung von Bakterien erfolgt asexuell durch einfache Zellteilung.

Wie sehen Bakterien aus?

Bakterielle vs. virale Infektion - Hals

Bakterielle vs. virale Infektion – Hals – Fotolia © designua

Bakterien sind in der Regel so klein, dass sie mit bloßem Auge nicht zu erkennen sind. Die meisten Arten haben lediglich eine Größe zwischen 0,6 und 1,0 Mikrometer. Der Name „Bakterium“ kommt vom griechischen Wort „baktērion“, das mit „Stäbchen“ übersetzt wird. Jedoch kommen Bakterien in verschiedenen Form vor: kugelförmig, spiralförmig, fadenförmig oder eben als Stäbchen. Wissenschaftler gehen allerdings davon aus, dass viele Bakterienarten bislang noch unentdeckt geblieben sein könnten.

Sind alle Bakterien gefährlich?

Manche Mikroorganismen können Infektionen in anderen Lebewesen hervorrufen. Viele Bakterienarten sind für den Menschen jedoch vollkommen harmlos oder sogar nützlich. Bekanntestes Beispiel für solch ein Zusammenleben, das beiden Parteien hilft (Symbiose), sind Darmbakterien. Ohne diese kleinen Helfer würde unsere Verdauung nicht funktionieren. Doch auch im Mund oder auf der Hautoberfläche leben zahllose Mikroorganismen.

Wie wirken Antibiotika?




Antibiotika musste wohl jeder irgendwann schon einmal einnehmen, um seinen Körper bei der Heilung zu unterstützen. Man unterscheidet dabei zwei Arten von Antibiotika. Die eine Sorte wirkt bakterizid, d. h. sie tötet Bakterien unmittelbar ab. Die andere Sorte hingegen wirkt bakteriostatisch. Diese Medikamente töten die Bakterien zwar nicht ab, hindern sie jedoch daran, sich weiter zu vermehren, damit das Immunsystem ihrer schnellstmöglich Herr werden kann.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.