Diagnose

Halsschmerzen DiagnoseHalsschmerzen treffen die meisten Menschen hin und wieder einmal. Gerade in der Erkältungszeit treten sie besonders häufig auf. In der Regel verschwinden die Beschwerden aber nach einigen Tagen wieder von selbst. Wenn jedoch keine Besserung eintritt oder hohes Fieber und starke Schmerzen hinzukommen, sollte unbedingt ein Arzt konsultiert werden. Denn um welche Krankheit es sich genau handelt, ist für den Laien aufgrund der vielfältigen möglichen Auslöser von Halsschmerzen nicht immer zu erkennen. Auf den folgenden Seiten finden Sie daher weitere Informationen zur Diagnose.