Hilfe aus der Apotheke

Eine gute Alternative zur Behandlung von leichten Halsschmerzen sind verschiedene Präparate aus der Apotheke. Man teilt diese in verschreibungspflichtige, apothekenpflichtige und handelsübliche Mittel ein. Die folgenden Unterpunkte befassen sich mit den apothekenpflichtigen Mittel, als die wären: